Heiltherme Bad Waltersdorf****

Aus einer der ergiebigsten Quellen Österreichs fließen in Bad Waltersdorf bis zu 1,9 Millionen Liter Thermalwasser täglich – quellfrisch in die Heiltherme. Die Energie des natürlichen Lebenselixiers Thermalwasser wird in den Thermalwasserbecken ebenso spürbar wie in der Kneippanlage oder entlang der Massagestrecke.

Weltweit einzigartig ist die „Traditionell Steirische Medizin®“ (TSM®): Das traditionelle Wissen und die Kraftquellen der Region werden dabei bei ganz besonderen Anwendungen für Körper und Geist spürbar. Die Schätze der Region nutzt man auch als Kraftquellen für den Gaumen. Die TSM®-Gesundheitsküche steht für gesunden Genuss in stilvollem Ambiente, regional und saisonal gekocht.

Von der Urquelle zur Urkraft wandern

Acht neue Kraftplätze rund um Heiltherme und Quellenhotel geben den Gästen die Möglichkeit, den Weg des Thermalwassers von der Urquelle bis zur Urkraft zu erwandern.

Einen Blick hinter die Kulissen bekommen Sie bei der Technikführung. Erleben Sie in den Kellertiefen, wie das Entspannungswunder Heiltherme entsteht.

Bei einem Streifzug durch die gesamte Anlage beginnend bei der Heiltherme, der TSM®-Gesundheitsoase über das Quellenhotel bis hin zur hoteleigenen Therme Quellenoase können Sie sich vom umfangreichen Angebot überzeugen.

www.steiermark.com

Ihr Ansprechpartner

Heiltherme Bad Waltersdorf
Thermenstraße 111
8271 Bad Waltersdorf
Tel.: +43 3333 500-0

office@quellenhotel.at
www.heiltherme.at